Bastian Steger wechselt zum TSV

Bild TSV: Bastian Steger, hier im Dress des SV Werder Bremen beim Spiel in Bad Königshofen vor drei Wochen, schlägt in der neuen Saison für das TSV-Team auf. Bild TSV: Bastian Steger, hier im Dress des SV Werder Bremen beim Spiel in Bad Königshofen vor drei Wochen, schlägt in der neuen Saison für das TSV-Team auf.

Der TSV tätigt seinen Königswechsel in der TTBL

Bad Königshofen (rd) Der TSV Bad Königshofen hat nicht nur den Abwerbekampf um seine beiden Spieler Mizuki Oikawa und Kilian Ort gewonnen, sondern auch noch eine zusätzliche, erhebliche Verstärkung seines Kaders für die Saison 2019/20 an Land gezogen.


Vom Liga-Konkurrenten SV Werder Bremen wechselt der aus Oberviechtach/Oberpfalz stammende Nationalspieler und zweifache Olympia-Bronzemedaillengewinner von London und Rio mit der Mannschaft, Bastian Steger, von der Weser ins Grabfeld. Steger (37 Jahre) spielt derzeit beim Drittletzten der TTBL an Position eins und kam in der Vorrunde mit 12:5 auf eine der besten Einzel-Bilanzen der Liga.

Den Kontrakt unterzeichnete er an diesem Samstag in der Geschäftsstelle des TSV Bad Königshofen in Anwesenheit einiger Partner und Verantwortlicher des Vereins. Mit einer Video-Botschaft wurde er von Akihiko Kotani, dem Namensgeber der Shakehands-Arena, aus dem fernen Japan beim TSV begrüßt. Die Verpflichtung der Nummer drei Deutschlands hinter Timo Boll und Dimitrij Ovtcharov dürfte bisher der Königswechsel der Bundesliga in dieser Saison sein.

Letzte Änderung am Sonntag, 23 Dezember 2018 00:12

Termine TTBL

So, 27. Jan. 15:00 Uhr
TSV - Post SV Mühlhausen
So, 10. Feb. 15:00 Uhr
TTC indeland Jülich - TSV
So, 17. Feb. 15:00 Uhr
TSV - Schwalbe Bergneustadt
So, 10. Mär. 15:00 Uhr
TSV - TTF Liebherr Ochsenhausen

Nächsten Spiele

Sa, 26. Jan. 17:00 Uhr
TSV Gräfelfing - TSV II
Fr, 01. Feb. 19:30 Uhr
TV Hammelburg - TSV III
Fr, 01. Feb. 20:00 Uhr
TSV IV - TSV Unsleben

Saisonheft


Hier Downloaden
Zum Seitenanfang